Galerie Römerapotheke

Vielleicht könnte man die Galerie Römerapotheke so umschreiben: „Kunst ist wie ein Spiegel, der vorausgeht wie eine Uhr – manchmal“ (Franz Kafka). Oder so: Eine Plattform und Institution, verankert im Heute, mit dem Fokus „Contemporary Art with a Radical Edge“. Mit Radikalität meinen wir dabei nicht nur politische Aspekte, sondern auch qualitative. Mit contemporary verbinden wir nicht nur Zeitgenössisches, sondern auch Pragmatismus, Flexibilität und Spontanität. Vor allem aber Verbindlichkeit. Eins wollen wir sicher nicht sein: Mainstream. Wir verstehen uns zudem nicht nur als klassische Galerie mit festem Programm, sondern wollen auch Forum sein für Experimente, Austausch und Grenzüberschreitungen, inkl. Konzerte, Schauspielerei, Proklamationen, wir publizieren weitum beachtete Bücher. Im Team 2016 arbeiten Philippe Rey, Luca Rey, Marah Rikli, Virginia Fasanelli und Verena Helstein W.

 

Gerne stellen wir Ihnen unsere Räumlichkeiten für Ihren persönlichen Anlass zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich bezüglich der Miete direkt an die Galerie. 

Floorplan

 

Galerie Römerapotheke, Rämistrasse 18, CH - 8001 Zürich | gallery@roemerapotheke.ch | Impressum | top